Antrag der Fraktion DIE GRÜNEN (10.2.2020)

Zur Fokusberatung Klimaschutz

Die Fraktion DIE GRÜNEN Ottersweier schlägt zum Einstieg in systematische Aktivitäten im Bereich Klimaschutz die Inanspruchnahme von sog. Fokusberatungstagen durch externe Dienstleister vor.

Mit diesen Beratungstagen werden folgende Ziele erreicht:

  • Identifizierung und Priorisierung von Maßnahmen für aktiven Klimaschutz
  • Kurzfristig umsetzbare Maßnahmen mit messbarem Ergebnis
  • Einbindung von Mitbürgern, dadurch auch erhöhte Akzeptanz und Mitwirkung

Diese Beratungstage werden vom Bundesumweltministerium mit 65% der Kosten gefördert. Die Kosten pro Beratungstag liegen bei ca. 850 €, somit verbleiben pro Beratungstag etwa 300 € als Kostenanteil bei der Gemeinde. Bei max. 20 förderfähigen Tagen also max. 6.000 € insgesamt.

Die Antragsstellung ist im laufenden Jahr noch bis zum 31. März möglich. Nähere Informationen beim Projektträger Jülich (PtJ):

www.ptj.de/projektfoerderung/nationale-klimaschutzinitiative/fokusberatung

DIE GRÜNEN beantragen hiermit die Antragstellung auf Bezuschussung von bis zu 20 Beratungstagen „Fokusberatung Klimaschutz“.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel